Kurzinformation

Frühlingserwachen in der Preußenallee

THW wieder mit dabei


13.05.2017 - 14.05.2017

Wie in den Jahren zuvor stellte die 2. Bergungsgruppe unseres Ortsverbandes die Stromversorgung und den reibungslosen Ablauf des Straßenfestes „Frühlingserwachen in der Preußenallee“ sicher.
Hierzu wurde die Bergungsgruppe von Kräften aus anderen Gruppen des Ortsverbandes unterstützt.
Prämiere feierte in diesem Jahr die Einspeisung des Stromes über eine netzabhängige Leitung.
In den letzten Jahren wurde hierzu immer ein Stromaggregat betrieben. 

Die THW-Jugend des Ortsverbandes Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf gestaltete ebenfalls tatkräftig das Straßenbild der Preußenallee mit.
Es gab einen Nagelbalken zum Trainieren des handwerklichen Geschicks und ein Rundholz zum Absägen inklusive einem THW-Logo auf dem Holz zum Mitnehmen.
Desweiteren wurde ein Stand betreut, an welchem es Informationen rund um das THW allgemein und im Bezitk gab.
Vor Ort waren pro Tag insgesamt sechs Junghelferinnen und Junghelfer sowie die Jugendbetreuerin und der Jugendbetreuer.

Text: Philipp Baron von Sass (Jugendbetreuer)
Fotos: THW (Philipp Baron von Sass)

Stand: 14.05.2017

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk - Ortsverband Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf
Soorstraße 84, 14050 Berlin
Tel.: +49 (0)30 306 122 36
Fax: +49 (0)30 306 122 37
E-Mail:  info@thw-chawi.de